Großraum-Pullover

 
Großer Raum ganz leicht. Ein weit geschnittenes Modell mit 3/4-Ärmeln und verlängertem Rücken.
Jetzt statt 63 € für das Strickset nur 53 € zzgl. Versand.
Gestrickt aus Silkmohair und Spinni von Isager. 
Sucht Euch einfach Eure Wunschfarben raus und schreibt sie mir im Bemerkungsfeld der Bestellung hinzu.
One size:
halbe Brustweite ohne Ärmel 64 cm, Gesamtlänge 63 cm, Ärmellänge 30 cm.
Garnverbrauch: 100g Isager Spinni und 100g Isager Silk Mohair.

WollLust Tiffany – in Spinni von Isager

Anja hat aus dem feinen Garn Spinni dieses schöne Dreieckstuch gestrickt. Es heißt Tiffany. Vielen Dank Anja! Ich mag die Farbübergänge, die ganz geschickt duch das Muster von rechten und linken Maschen entstehen und die feine Lochmusterborte mit den kleinen Spitzen. Wer es kuscheliger mag, strickt das Tuch aus der Alpaca 1.
Die Anleitung ist von Birgit Freyer – WollLust und Ihr könnt sie hier beziehen:
Tuch Tiffany Anleitung

Viel Spaß beim Stricken!

Zickzack-Schal und Sommer-Pullover

Heute möchte ich Euch 2 Modelle vorstellen, beide aus dem Buch Frühling/Sommer/Herbst/Winter von Marianne Isager.

Das erste Modell ist der Zickzackschal von der Titelseite des Booklets. Wunderbar weich, warm und kuschelig. Vielen Dank an Eva, die mir dieses herrliche Teil mit der dazugehörogen Mütze gestrickt hat!
Der Schal wird aus Isager Spinni und Alpaca 1 gestrickt. Und hat quasi 2 Vorderseiten. Auf der einen Seite kommt der dunklere Ton mehr zum Tragen und auf der anderen Seite der hellere Ton. Durch das Zickzack-Muster ist der Schal sehr dehnbar und die 3-D Strucktur sieht sehr interessant aus, obwohl sie einfach zu stricken ist.
Das 2. Modell ist mein Pullover “Sommer” ebenfalls aus diesem Buch. Sommer hat echt viel Spaß gemacht beim Stricken, da man sich einfach Quadrat für Quadrat durch die detaillierte Anleitung strickt. Ein Quadrat und noch ein Quadrat und nur noch ein Quadrat und ich höre fast gleich auf …. nur noch ein Quadrat und schwubs ist man im Quadrat-Fieber. (Vorsicht ansteckend!) Und da ich ja das Spiel mit den Farben so liebe, habe ich die Rückseite einfach in warmen Tönen gestrickt und die Vorderseite mit kühlen Tönen. Die Grundfarben sind jedoch die selben! Gewechselt habe ich nur die Farben der kleinen Quadrate. Was das für einen Unterschied macht! Das Modell ist komplett aus Isager Spinni gestrickt, kraus rechts und die kleinen Quadrate werden mit kleinen Garndocken eingestrickt. Es trägt sich herrlich leicht! Gerade bei diesen Frühlingstemperaturen genau richtig oder zum eben mal schnell Drüberziehen an kühlen Abenden! Und absolut bürotauglich!

Genau mein Sommer!

Wir haben blauen Himmel und endlich Sonnenschein aber es ist natürlich noch kalt. Trotzdem genau der richtige Gute-Laune-Tag um Euch mein Sommer-Projekt vorzustellen:
Vor einiger Zeit hatte ich das Kissen Nr. 7 (hier im Hintergrund, Anleitung aus amimono Home Collection 2011, Isager, deutsche Ausgabe) gestrickt und war vom Stricken der Quadrate begeistert.
Bei der Aufbereitung für den Druck der deutschen Ausgabe zum neuen Booklet von Marianne Isager “Frühling / Sommer / Herbst /Winter”, war ich dann ganz glücklich zu sehen, dass Marianne dieses Muster nun auch in den Jahreszeiten als Pullover bringt.

Kissen wie Pullover sind aus Isager Spinni gestrickt. Ich habe das Kissen nun schon mindestens zwei Jahre im täglichen Gebrauch und man sieht ihm noch keine Gebrauchsspuren an (trotz zusätzlicher Belastung durch unsere zwei Katzen…ich sag nur “Milchtritt”…)

Schon während wir noch an der Übersetzung feilten, musste ich den Pullover anschlagen und jetzt kann ich Euch schon mal zeigen, wie mein Rückenteil nun aussieht. Der Pullover ist sehr “boxy” – genau wie ich es mag und federleicht! Die Quadrate werden nach und nach gestrickt und immer gleich aneinander gestrickt. Hierbei ist es wichtig die Reihenfolge der Quadrate, die Farbwechsel und die Strickrichtung nicht durcheinander zu bringen. Dafür hat Marianne in ihrem Buch, mit guten Skizzen eine wirkliche Hilfe gebracht! Aber zuerst kommt die Farbauswahl: Für den Hintergund habe ich die Spinni in Farbe 0 (Weiß), 6s (helles Beige), 23s (Dunkelgrau) ausgewählt, meine Effektfarben sind: 32s (Rot), 3 (Senf), 15s (Grün) und 40s (Hellgelbgrün). Und damit es nicht so einen Fadenvernähmarathon gibt, habe ich gestern Abend schon mal alle Fadenenden vom Rückenteil vernäht. Sieht doch gleich viel besser aus. Für die Vorderseite habe ich mir andere Farben zusammengestellt (muss man nicht…kann man aber schon): Die Hintergrundfarben sind die selben wie beim Rückenteil, nur die Effektfarben sind nun: 10s (Hellblau), 55 (Aubergine), 52s (Mauve) und 16 (Petrol). Ich bin so gespannt, wie das zusammen aussehen wird. Was ein tolles Spiel mit den Farben, da kann sich jeder genau “seinen Sommer” stricken!
Hier seht ihr die Originalpullover aus dem Buch – von li nach re: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Bericht wird fortgesetzt!

Grooooßraum-Pullover, das neue Strickpaket

Nadel Nr. 6 – sag ich nur!

Unglaublich leicht, kuschelig, schnell gestrickt und so bequem!

Großraum
ist echt geräumig. Dieser weite, lockere Pullover in Einergrößefüralle mit schmalen 3/4-Ärmel umschmeichelt uns warm und kuschelig. Damit die Schultern nicht boxig sind, wird die Schulterschräge mit verkürzten Reihen geformt.

Material:
150g Isager Spinni (LL 600m/100g) und 100g Isager Silk Mohair, LL 212 m / 25 g
Maße:
1/2 Brustweite (ohne Ärmelansatz): 64 cm
Gesamte Länge: 63 cm
Ärmellänge: 30 cm

Das Strickpaket enthält das Garn und die Anleitung.
Ihr benötigt noch zusätzlich: Stricknadeln Nr. 5 und 6 (80 cm lang oder länger) und eine Stopfnadel zum Vernähen der Fäden.

Die Abbildung zeigt das Modell in Spinni Fb 28s und Silk Mohair 1. Aber ich habe Euch im Shop nach weitere Garnvorschläge hinterlegt.

Das Strickpaket mit der Anleitung könnt ihr hier im Wollsinn-Online-Shop bestellen für € 65,00 zzgl. Versandkosten.
Sonderwünschen zu Farben: Gerne färbe ich Euch die Spinni oder auch die SilkMohair ein. Farben nach Wunsch oder nach meiner Farbkarte. Aufpreis 10,00 €
Z.B. sieht Spinni in Farbe 4s zusammen mit der Silkmohair 63m toll aus. Hier eine kleine Maschenprobe dazu.

Design: Claudia Baumann-Ruegg

Isager Spinni – so viiiiiiiele neue Farben!

Das einfädige Garn Spinni von Isager war bisher schon in einer netten Farbpallette verfügbar, aber nun hat ISAGER noch viele neue Farben hinzugefügt. Schaut mal, all diese “Köstlichkeiten” stehen nun online im Wollsinn-Shop.
Die Spinni wird viel zusammen verstrickt mit Alpaca 1 oder Alpaca 2 und natürlich auch dem Silk Mohair Garn.
Aber auch solo ist die Spinni ein Garn aus dem herrliche Modelle entstehen, die zwar zart und leicht aber auch sehr alltagstauglich sind. Die Strickstücke aus Spinni sind vor allem indoor geeignet, d.h. frau kann diese Modelle auch im Büro tragen.
  
Modellvorschläge einfädig: 
Einzelanleitungen: Winter Handstulpen, Tuch Torhild, Diamanter Schal, Schal Welle
Maschenpoesie: Top Lemon,  Pullver Robin

Modellvorschläge in Kombination mit anderen Garnen:
Einzelanleitungen: Schal April, Sweetheart Jacke, Buttercup Jacke, Pullover Marie, Lille Sweater
Japanbuch: Steingarten Jacke, Fächer Jacke, Solen Pullover
Stricken a la carte 2: Männerpullover Streifen, Pullover Mustermix, Jacke Fischgrät, Tweed Sweater, Pullover Zickzack mit Lochmuster, Diamanten Tuch, Jacke Ähren, Jacke Flechtmuster und Biesen, Herrenpullover Domino, Damenpullover Domino
Maschenpoesie: Jacke Swallow, Seelenwärmer Rosebud, Kleid Snowdrop, Pullover Starling, Jacke Pine, Kinderjacke Dove, Kleid Raven,

Blütenzauber in Isager Spinni – Workshops

So zart und klein: Blüten, Blätter, Ranken gestrickt aus ganz feinem Garn!
Am Wochenende könnt Ihr in Workshops Euren eigenen kleinen Blütenzauber stricken und lernt dabei noch ein paar nette Stricktechniken: freie Formen mit verkürzten Reihen, ICord der Strickschlauch, florales „Umgarnen“ einer kleinen Vase.

Die Kurse finden am Samstag 18. und  am Sonntag 19. Mai  2013 auf dem idyllischen Holunderhof in Dexheim am Tag der offenen Gärten statt, in mitten der Gartenanlage mit all ihren inspirierenden Pflanzen und Dekorationen.

Die Anmelde- und Kursdetails findet Ihr hier!
Es sind noch Kursplätze frei. 🙂
Ich freue mich auf Euch!