MAP Collection – eine geologische Strickweltreise

Helga Isager neues Buch in der dänischen Ausgabe.
Geologische Strukturen, Farben und Flächen verschiedenster Landschaften haben Helga Isager zu den 10 Modellen der MAP Collection inspiriert.

Ihr edles Strickdesign greift die Elemente der Natur auf und setzt sie in zeitlos schöne Pullover, Jacken und Accessoires um. Helga Isager kombiniert gekonnt ganz unterschiedliche Garne und Farben zu ausdrucksstarken Modellen, die einen ganz eigenen Reiz haben. Sie nimmt uns mit auf eine kleine geologische Strickweltreise.

Buch mit 48 Seiten, 4/4 farbig, Softcover, dänische Sprache, alle Modelle für Frauen.
€ 23,55 zzgl. Versandkosten.
Bestellen könnt Ihr das Buch hier!


Dies sind zwei der Modelle der Map Collection, die anderen seht ihr hier im Shop.
Dass ich die Langjacke Kaschmir daraus stricke, habe ich Euch ja schon hier im Blog berichtet.



Jacke Kaschmir

Mir hat es die Langjacke Kaschmir aus der MAP Collection von Helga Isager angetan. Weshalb ich gerade jetzt im Frühjahr auf die Idee komme mir so etwas warmes und kuscheliges zu stricken, ist mir selbst nicht so recht klar. Ich bin auf jeden Fall total fasziniert von dem Farbmix, schaut mal wie schön die unterschiedlichen Spinni Fäden die anderen Töne variieren. Die Jacke ist mit 6er Nadeln, kraus re, und mit 1 Faden Isager Higlandwool Farbe Stone, 1 Faden Isager Silk Mohair und dazu wechselnden Tönnen der Spinni gestrickt. Also mit 3 Fäden. Sie geht schnell, so dass ich schon bei den Armausschnitten bin. Die Jacke hat 2 aufgesezte große Taschen. Das Buch habe ich hier als dänische Ausgabe und stelle es heute Nachmittag in den Shop. Ich berate Euch gerne bei der Farbzusammenstellung. Und ich zeige Euch natürlich die fertige Jacke. 🙂 Und bringe sie natürlich zum Wollfest nach Backnang mit. Eine Übersetzungehilfe für Strick-Deutsch/Strick-Dänisch findet Ihr hier.