Genau mein Sommer!

Wir haben blauen Himmel und endlich Sonnenschein aber es ist natürlich noch kalt. Trotzdem genau der richtige Gute-Laune-Tag um Euch mein Sommer-Projekt vorzustellen:
Vor einiger Zeit hatte ich das Kissen Nr. 7 (hier im Hintergrund, Anleitung aus amimono Home Collection 2011, Isager, deutsche Ausgabe) gestrickt und war vom Stricken der Quadrate begeistert.
Bei der Aufbereitung für den Druck der deutschen Ausgabe zum neuen Booklet von Marianne Isager „Frühling / Sommer / Herbst /Winter“, war ich dann ganz glücklich zu sehen, dass Marianne dieses Muster nun auch in den Jahreszeiten als Pullover bringt.

Kissen wie Pullover sind aus Isager Spinni gestrickt. Ich habe das Kissen nun schon mindestens zwei Jahre im täglichen Gebrauch und man sieht ihm noch keine Gebrauchsspuren an (trotz zusätzlicher Belastung durch unsere zwei Katzen…ich sag nur „Milchtritt“…)

Schon während wir noch an der Übersetzung feilten, musste ich den Pullover anschlagen und jetzt kann ich Euch schon mal zeigen, wie mein Rückenteil nun aussieht. Der Pullover ist sehr „boxy“ – genau wie ich es mag und federleicht! Die Quadrate werden nach und nach gestrickt und immer gleich aneinander gestrickt. Hierbei ist es wichtig die Reihenfolge der Quadrate, die Farbwechsel und die Strickrichtung nicht durcheinander zu bringen. Dafür hat Marianne in ihrem Buch, mit guten Skizzen eine wirkliche Hilfe gebracht! Aber zuerst kommt die Farbauswahl: Für den Hintergund habe ich die Spinni in Farbe 0 (Weiß), 6s (helles Beige), 23s (Dunkelgrau) ausgewählt, meine Effektfarben sind: 32s (Rot), 3 (Senf), 15s (Grün) und 40s (Hellgelbgrün). Und damit es nicht so einen Fadenvernähmarathon gibt, habe ich gestern Abend schon mal alle Fadenenden vom Rückenteil vernäht. Sieht doch gleich viel besser aus. Für die Vorderseite habe ich mir andere Farben zusammengestellt (muss man nicht…kann man aber schon): Die Hintergrundfarben sind die selben wie beim Rückenteil, nur die Effektfarben sind nun: 10s (Hellblau), 55 (Aubergine), 52s (Mauve) und 16 (Petrol). Ich bin so gespannt, wie das zusammen aussehen wird. Was ein tolles Spiel mit den Farben, da kann sich jeder genau „seinen Sommer“ stricken!
Hier seht ihr die Originalpullover aus dem Buch – von li nach re: Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Bericht wird fortgesetzt!

Sommerzeit und Frühling/Sommer/Herbst/Winter

http://wollsinn.eshop.t-online.de/epages/Store4_Shop37843.sf/?ObjectPath=/Shops/Shop37843/Products/Buch_JahreszeitenGleich zwei neue Booklets möchte ich Euch hier vorstellen. Beide erscheinen noch im Dezember 2013 und Ihr könnt sie schon jetzt im Wollsinn-Shop vorbestellen.

Frühling / Sommer / Herbst / Winter von Marianne Isager
Ganz zart kommt das Titelbild daher und genauso zart spielt Marianne in ihren Modellen mit Formen, Farben, Mustern und Stricktechniken. Inspiriert durch die Jahreszeiten in Japan und Dänemark hat Marianne Isager wunderschöne Modelle für eine Ausstellung in der Galerie Como in Tokio entworfen. Diese Modelle gibt es nun auch als Anleitungen in Deutsch, ergänzt mit Mütze, Schal und Kissen. Allen vier Pullover-Modellen liegt ein Schnitt zu Grunde: weit und locker mit Sattelschulter und schmalen Ärmeln. Die Modelle unterscheiden sich jedoch sehr in der Art wie die Quadrate gestrickt werden. Die große ISAGER  Farbpallette bietet unzählige Möglichkeiten hier seine ganz eigene Farbgestaltung einzubringen. Und auch eine tolle Möglichkeit die verschiedenen Stricktechniken kennen zu lernen. Schon als ich die dänisch-englische Fassung in der Hand hielt war ich begeistert. Und nun bekommen wir das Bookletauch  in Deutsch! Ich habe für mich das Modell Sommer ausgesucht (2. Abbildung von links) – ja Bilder vom Strickzeug und  „meinen“ Farben folgen in Kürze. Allerdings habe ich andere Farben für die kleinen Quadrate ausgesucht und ich werde den Quadrate auf der Vorderseite andere Effektfarben geben, als auf der Rückseite. Das Stricken macht einen großen Spaß….. nur noch ein Quadrat und jetzt nur noch das nächste und so kann ich garnicht mehr aufhören – das Rückenteil ist schon fertig…..echter Suchtfaktor. 

Das 2. Booklet ist von Annette Danielsen, die uns Isager Händlern ja schon beim Händlertreffen in Tversted, Dänemark, angekündigt hat, dass es das Booklet Sommerstik (dänische Ausgabe) auch in Deutsch gegen wird.

http://wollsinn.eshop.t-online.de/epages/Store4_Shop37843.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Shop37843/Products/Buch_Sommerzeit

SOMMERZEIT
erscheint ebenfalls noch im Dezember! Viele der Modell könnt Ihr Euch schon in Ravelry ansehen.  Und sobald ich ein paar meiner Projekte fertig habe, freuen sich die Stricknadeln schon auf das Modell Solar Plexus!! Das wird mein ganz eigener Sommerpulli. Aber auch all die anderen Modelle sind – wie wir es von Annette kennen – ganz besondere Stücke! Die Tunika vom Titel hat es mir auch angetan…..