Aus „Wollsinn“ wird „Frau von Strick“!

2 Jahre Pause haben mir gut getan. Die Stricknadeln hab ich natürlich nie aus der Hand gelegt.
Aber jetzt habe ich wieder Lust zu bloggen und mich für etwas einzusetzen. Unter „Frau von Strick“ könnt ihr mich begleiten.



Ich habe auf Föhr von dem neuen Garnanbieter Mährle erfahren.




Mährle Wolle ist Garn von deutschen Schäfern! Das erste Garn ist Inselschaf. Von Föhrer Schafen!
Ein wirklich gutes Projekt, das ich unterstütze.
Wie? Das seht ihr hier: www.frauvonstrick.de
Kommt ihr mit? Ich freue mich auf euch!

3 Gedanken zu “Aus „Wollsinn“ wird „Frau von Strick“!

  1. Britta Steinecke

    Leider lese ich erst so spät, von diesem schönen Block. Ich hätte so gerne die Anleitung von dem Tuch in Türkistönen , das als erstes zu sehen ist. Gibt es eine Möglichkeit diese Anleitung zu kaufen ? Ich würde mich sehr freuen.

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Britta Steinecke Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s