Mützen am laufenden Band

Wir stricken für „unsere“ Hebamme Claudia Röhrig. Lauter Mützchen für Neugeborene. So kann sich jede Mutter ein kleines Mützchen aussuchen.

Mütze für Neugeborene

Nadel 2,5 mm

4-fach Sockengarnreste oder ähnliches Garn. 88 anschl und Rippen M 2 re 2 li 2 cm hoch str. Dann glatt rechts ca. 6 cm str. Dann am Anfang und Ende jeder Nadel je eine Masche abnehmen in jeder 3. Reihe. Bis je 12 M auf einer Nadel sind. Dann jede 2. Reihe abn bis 8 M auf j der and sind. Danach nach einer Reihe bis nur noch insgesamt 8 Maschen da sind. Die dann zusammenziehen. Die Fäden vernähen und die Mütze waschen.

Und noch mehr Mützen:

Leave a Reply

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s