Sommer, Sonne, Urlaub …vorbei!

68aa3482-6079-4125-a8cf-bbf00c03c3af-1
Marlene hat sich mehr für das Seil interessiert als für das Pferd. Joesy passte sehr gut auf, damit sie das kleine Wuselkind nicht versehentlich tritt.

Was eine herrliche, entschleunigte Zeit mit Pferd und Enkelin. Gefolgt von etwas Gartenarbeit mit dem Tochterkind…  und schon fühle ich mich als sei ich noch im Urlaub.

Die Zeit in Frankreich habe ich dieses Jahr besonders genossen. Nichts außer Hörbuchhören, Stricken und Häkeln, etwas Radfahren, etwas Reiten und uns was Leckeres kochen.

Pullover: Mein neuer Max – Against all Odds, von Isabell Kraemer, Hund: nur geliehen…. leider. 

Gestrickt aus Como Tweed von Lamana
Dieses Tuch ist herrlich um Garnreste zu verwenden: Anleitung Evenly Uneven von JennyPenny. Hierzu kann ich Euch meine handgefärbte Highland Silk empfehlen!
Der Besitzer des Reitstalls hat nicht nur entzückend wilde Fohlen, sondern stattet auch z.B. Mantel- und Degenfilme mit Material sowie Pferden samt Kutschen aus!

In der Cabane am Port St. Vivien sitzen wir so gerne, es gibt leckere Galettes und Cider! Hmmmmmm.

Meinen Zweig Pullover von Caitlin Hunter habe ich in Frankreich fertig gestrickt. Fragt nicht nach dem Garn, es waren Reste, die ich überfärbt habe, damit sie zusammen passen. Sockenwollstärke. Das Model, strickt sich gut und es trägt sich herrlich….Sehr zu empfehlen. Ich könnte es mir sehr gut aus der neuen Merida von Lamana vorstellen.

Ein alter Hocker ist Opfer meiner Häkelwut geworden! Was ein Spaß mal einfach ohne Anleitung drauf los zu häkeln.

Dann war der Yume Pulli dran, Anleitung auch von Isabell Krämer. Auch wieder aus überfärbten Resten…. Da mir das Garn so gut gefällt, habe ich mir zum Fäben ein paar Kilöchen auf Lager gelegt. Bald könnt ihr es im Online-Shop bei mir bestellen.

Aber Schluss jetzt mit den schönen Erinnerungen! Nun ist wieder harter Arbeitsalltag angesagt… Lacht nicht! Ich führe im Laden ein neues Warenwirtschaftssystem ein und das heißt: Jedes Garnknäuel zählen, erfassen und mit einem Barcode versehen… noch habe ich gefühlt einen unendlich hohen Berg vor mir…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s