Nur noch 5x schlafen! Dann ist Schwabsburger Wollfest!

Neben Packen, Färben und Anleitungen schreiben versuche ich dieses Schmuckstück noch rechtzeitig fertig zu stricken.

Es ist das Tuch aus dem Geilsk KAL 2017 – die Anleitung heißt Resumee.

Und beim Wollfest habe ich auch die deutsche Anleitung dazu dabei!

Das Garn ist Geilsk Bomud og Uld. Eines meiner absoluten Lieblingsgarne.

Das bringe ich natürlich auch mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s